• Wir wollen Gott und einander viel zutrauen.

Vision und Leitbild

Wir wollen Gott und einander viel zutrauen

Unser Motto ermutigt und fordert heraus, ungewöhnliche Schritte zu wagen und die eigenen Grenzen zu erweitern. Als Kirchgemeinde sind wir ein Teil von Gottes grosser Geschichte. Unser Vorbild ist Jesus Christus: Seine bedingungslose Liebe und seine dienende Haltung.

Unser Ziel ist es, dass Menschen aller Generationen den christlichen Glauben auf eine offene Art kennenlernen, erleben und vertiefen können. Unsere Angebote und Gottesdienste sind vielfältig und lebensnah, so dass auch Ihre Fragen und Ihr Suchen Platz haben.

Perfekt sind wir nicht. Gemeinsam sind wir dran, zu entdecken und zu entwickeln, was Gott mit uns vor Ort vor hat.

Sein Geist motiviert uns.

 

Vision

Unsere Vision ist die Mission von Jesus Christus.
Er ist gekommen, um uns sein Reich zu bringen.
Wir können es wahrnehmen und daran bauen.
Das bedeutet ein grundlegender Herrschaftswechsel, dienendes und heilendes Handeln und eine neue Werteorientierung in allen Lebensbereichen.
Was uns dabei antreibt, ist die Kraft des Heiligen Geistes.

Leitbild

Wir beziehen Kraft und Orientierung aus dem Glauben an Jesus Christus verbunden mit allen Kirchen und christlichen Gemeinschaften regional, landes- und weltweit (Ökumene und Allianz).
Unser Ziel ist es, dass Menschen aller Generationen den christlichen Glauben kennenlernen, erleben und vertiefen können (Unterricht und Glaubenskurse; innovative und ganzheitliche Spiritualität).
Unsere Gottesdienste sind vielfältig, aktuell und berührend und nehmen Rücksicht auf verschiedene musikalische Kulturen (traditionell und aktuell).
Wir fördern die Gemeindeentwicklung mit Hilfe des Prozesses «Vitale Gemeinde», orientiert am biblischen Vorbild unserer Situation angepasst zusammen mit engagierten Gemeindegliedern.
Wir dienen einander und den Menschen in unserem Dorf mit den Gaben, die uns anvertraut (Begleitung in allen Lebenssituation und praktische soziale Projekte wie unser Begegnungs- und Spielplatz; Förderung der Freiwilligenarbeit).
Die Kultur unserer Gemeinde orientiert sich am Vorbild von Jesus Christus:
Gottvertrauen und gegenseitiges und Vertrauen; offene Kommunikation; Ehrlichkeit und Bereitschaft, Konflikte aktiv anzupacken; wertschätzender, ermutigender Umgangsstil; Fehlertoleranz und Vergebungsbereitschaft; Innovation und Kreativität; Gastlichkeit, Gastfreundschaft, gemeinsames Feiern; …)
Wir gehen sorgfältig mit unseren personellen und finanziellen Ressourcen um und achten auch auf ökologische Nachhaltigkeit.

Treten Sie mit uns in Kontakt

Pfarramt

Max Hartmann, Pfarrer
Dorfstrasse 10
4805 Brittnau
062 751 19 31
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bernard Kaufmann, stellvertr. Pfarrer
079 350 65 46, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jugendarbeit

Christina Horber
062 751 49 66
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Simon Bühler
079 471 60 23
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kirchenpflegepräsident

Lüscher Christoph
062 752 15 30
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sekretariat

Heidi Steffen

062 752 11 47
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!